Wissenswertes über den Bikewald Spessart


Drei Routenkarten

Großmaßstäbliche Karten (Maßstab ca. 1:30.000) erlauben in Verbindung mit der farbigen Beschilderung mit Routennummern auch mehrere Routen miteinander zu kombinieren. Abkürzungen bzw. die Ausdehnung von Touren sind damit jederzeit bei der Routenplanung und auch während der Tour möglich. Die Karten sind erhältlich bei den Tourist-Informationen der Märkte Burgsinn und Frammersbach sowie bei der Stadt Lohr a.Main, bei der Stadt Rieneck (Stadtverwaltung), im Landratsamt Aschaffenburg und bei allen weiteren beteiligten Orten. HIER ANFORDERN!

Fahrtrichtungen

Im Gegensatz zu den Bikewald-Gebieten 1 und 3, wo die Routen in beide Richtungen beschildert sind (Ausnahme Route 7 im Uhrzeigersinn), weist das Bikegebiet 2 jeweils eine empfohlene Fahrtrichtung aus. Damit ist sichergestellt, dass Steigungen und Abfahrten nach Untergrund und konditioneller Anforderung getestet sind.

Farbige Routenmarkierung

Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade der Routen werden farblich angezeigt. Mit blau = einfach, rot = mittelschwer und schwarz = anspruchsvoll ist die Routenbeschilderung dem bewährten Muster gefolgt. Dabei kennzeichnen die Farben sowohl konditionelle als auch fahrtechnische Ansprüche an die Biker. Natürlich ist die Einstufung kein absolutes Messinstrument, sondern lediglich eine Hilfe zur Routenwahl. ZU DEN ROUTEN

Bett, Bike und mehr

Im Bikewald Spessart haben die Radler eine große Auswahl unter gemütlichen Zimmern in Pensionen, Hotels und Ferienwohnungen. Für Wohnmobilisten gibt es in Lohrhaupten und Lohr Übernachtungsplätze. MEHR

Bike-Guides
Mindesten vier, davon drei neue, zertifizierte, Bike-Guides können ab sofort zur Führung von Gruppen gebucht werden. Ansprechpartner ist die FraMaG (Frammersbach Marketing eG: info@framag.de ). Diese vermittelt die Guides und regelt u.a. die Frage der Versicherung. Die Guides besitzen u.a. spezielle Ortskenntnisse in den Bereichen Lohrtal, Sinngrund, Saale/Schondratal oder rund um Lohr.


Downhill, Freeride, Enduro
„Down-the-hill“und wieder mit dem Lift hinauf? Für abfahrtorientierte Biker werden im „Bikepark Frammersbach“ an mehreren Wochenenden „Lifttage“ organisiert, an denen der Schlepplift Euch unkompliziert an den Anfang der zahlreichen Downhill- und Freeridestrecken bringt. Termine: www.bikepark.msf-frammersbach.de

Kulinarisches und Wellness
Fränkische Küche genießen, einkaufen, Kultur erleben oder weitere Gesundheits- und Wellnessangebot schnuppern: Der Bikewald Spessart hat viel zu bieten. www.frische-aus-msp.de

Radservice
... und Leih-Bikes gibt es in drei Fachgeschäften.

Bikewald sportlich
Auch für die Freaks ist etwas dabei: In Lohr-Wombach wird der Keiler-Bike-Marathon ausgetragen und Frammersbach ist Etappenort der CRAFT BIKE Trans Germany. Die Strecke und das Roadbook dieses Etappenrennens sind zum Nachfahren digital erhältlich.

Bikewald Trails
Erfahrene Trailjünger, Freunde dicker Reifen und Federweg-Fetischisten finden im Bikewald-Spessart SIEBEN TRAILTOUREN als GPS-Daten. Rauf und runter auf Wegen abseits der markierten Touren. Keep on surfing! ZU DEN TRAILINFOS



 
  
  • Bikewald Spessart I
  • Bikewald Spessart I
  • Bikewald Spessart I
  • Bikewald Spessart I
  • Bikewald Spessart I

Wissenswertes über den Bikewald Spessart


Drei Routenkarten

Großmaßstäbliche Karten (Maßstab ca. 1:30.000) erlauben in Verbindung mit der farbigen Beschilderung mit Routennummern auch mehrere Routen miteinander zu kombinieren. Abkürzungen bzw. die Ausdehnung von Touren sind damit jederzeit bei der Routenplanung und auch während der Tour möglich. Die Karten sind erhältlich bei den Tourist-Informationen der Märkte Burgsinn und Frammersbach sowie bei der Stadt Lohr a.Main, bei der Stadt Rieneck (Stadtverwaltung), im Landratsamt Aschaffenburg und bei allen weiteren beteiligten Orten. HIER ANFORDERN!

Fahrtrichtungen

Im Gegensatz zu den Bikewald-Gebieten 1 und 3, wo die Routen in beide Richtungen beschildert sind (Ausnahme Route 7 im Uhrzeigersinn), weist das Bikegebiet 2 jeweils eine empfohlene Fahrtrichtung aus. Damit ist sichergestellt, dass Steigungen und Abfahrten nach Untergrund und konditioneller Anforderung getestet sind.

Farbige Routenmarkierung

Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade der Routen werden farblich angezeigt. Mit blau = einfach, rot = mittelschwer und schwarz = anspruchsvoll ist die Routenbeschilderung dem bewährten Muster gefolgt. Dabei kennzeichnen die Farben sowohl konditionelle als auch fahrtechnische Ansprüche an die Biker. Natürlich ist die Einstufung kein absolutes Messinstrument, sondern lediglich eine Hilfe zur Routenwahl. ZU DEN ROUTEN

Bett, Bike und mehr

Im Bikewald Spessart haben die Radler eine große Auswahl unter gemütlichen Zimmern in Pensionen, Hotels und Ferienwohnungen. Für Wohnmobilisten gibt es in Lohrhaupten und Lohr Übernachtungsplätze. MEHR

Bike-Guides
Mindesten vier, davon drei neue, zertifizierte, Bike-Guides können ab sofort zur Führung von Gruppen gebucht werden. Ansprechpartner ist die FraMaG (Frammersbach Marketing eG: info@framag.de ). Diese vermittelt die Guides und regelt u.a. die Frage der Versicherung. Die Guides besitzen u.a. spezielle Ortskenntnisse in den Bereichen Lohrtal, Sinngrund, Saale/Schondratal oder rund um Lohr.


Downhill, Freeride, Enduro
„Down-the-hill“und wieder mit dem Lift hinauf? Für abfahrtorientierte Biker werden im „Bikepark Frammersbach“ an mehreren Wochenenden „Lifttage“ organisiert, an denen der Schlepplift Euch unkompliziert an den Anfang der zahlreichen Downhill- und Freeridestrecken bringt. Termine: www.bikepark.msf-frammersbach.de

Kulinarisches und Wellness
Fränkische Küche genießen, einkaufen, Kultur erleben oder weitere Gesundheits- und Wellnessangebot schnuppern: Der Bikewald Spessart hat viel zu bieten. www.frische-aus-msp.de

Radservice
... und Leih-Bikes gibt es in drei Fachgeschäften.

Bikewald sportlich
Auch für die Freaks ist etwas dabei: In Lohr-Wombach wird der Keiler-Bike-Marathon ausgetragen und Frammersbach ist Etappenort der CRAFT BIKE Trans Germany. Die Strecke und das Roadbook dieses Etappenrennens sind zum Nachfahren digital erhältlich.

Bikewald Trails
Erfahrene Trailjünger, Freunde dicker Reifen und Federweg-Fetischisten finden im Bikewald-Spessart SIEBEN TRAILTOUREN als GPS-Daten. Rauf und runter auf Wegen abseits der markierten Touren. Keep on surfing! ZU DEN TRAILINFOS

Seitenübersicht Impressum Nachrichten Empfehlungen Mail Home Bikewald Spessart