Überspringen zu Hauptinhalt

Tourbeschreibung

Einfachere Runde mit komfortablen Anstiegen und möglichst vielen Panoramapassagen. Die Strecke ist auch für Einsteiger gut geeignet und enthält dennoch einiges an attraktiven Wald- und Graswegen, welche nur Insider kennen.

Kondition *
Fahrtechnik *
(jew. max. 4 Sterne)

Streckendaten

42 km 750 HM
Steigung AV 4,3%
Gefälle AV 4,2%
Höchster Punkt: 518m
reine Fahrzeit (bei AV14 km/h): 3.00 h

Streckenverlauf

Vom Marktplatz in Frammersbach auf B276 Richtung Lohr – Lindenweg – Mühlberg – Asphalt bis hoch zum Wald – Kreuzkapelle – WW Richtung Wiesthal – entlang Aubachtal – Aubachseen – Habichsthal – Falterweg – am Waldrand entlang – Sandkopf – Heinrichsthal – Jakobsthaler Weg (Asphalt) bis zur Höhe – Waldrand entlang – Sendeturm – Straße Richtung Wiesen – Wiesen – Wiesener Sportplatz – Wiesbüttsee – Mosborn – Bergfeld – Heuberg – Frammersbach

Route

Kreuzkapelle – Aubachseen – Habichsthal – Heinrichsthal – Sendeturm Heinrichsthal – Wiesen – Wiesbüttsee – Mosborn – Heuberg

Start

Marktplatz, in Richtung Lohr fahren.

Einkehr

Habichsthal, Gaststätte Wiesbüttsee

Hinweise

Bei der langen Abfahrt vom „Bergfeld“ (nach Mosborn) in Richtung Frammersbach alle Schotterwege queren.

Routen-Übersicht als Karte - GPX-Download

An den Anfang scrollen